Sicherheit & Gesundheitsschutz für Ihre Baustelle

Für reibungslosen Ablauf Ihrer Projekte im Hoch-, Tief- & Straßenbau bieten wir langjährige Erfahrung, praktischen & fachlichen Weitblick und exzellente Kontakte zu Behörden und Berufsgenossenschaften.

Koordinator nach Baustellenverordnung

Sicherheit, Gesundheitsschutz & Erfolg für Ihre Baustelle

Als Koordinator nach Baustellenverordnung (BaustellV) ist die Sicherheit, Gesundheitsschutz & Erfolg Ihrer Baustelle unser oberstes Ziel.

MrSICHER minimiert Ihre Risiken als Bauherr und Bauleiter, unterstützt Sie bei der fachgerechten Einhaltung von Vorschriften und koordiniert die Sicherheit mit Planern, Handwerkern und Behörden. Die baufachlichen Ausbildungen unserer Koordinatoren garantieren praktikable & sichere Lösungen für Ihre Bauprojekte.

Für Baustellen öffent­licher Auftrag­geber, wie bei­spiels­weise Kasernen mit sicher­heits­sen­siblen Bereichen ver­fügen MrSICHER-Sach­ver­ständige über die ak­tu­elle Sicher­heits­über­prüfung nach Sicher­heits­über­prüf­ungs­ge­setz (SÜG).

Leistungen nach BaustellV für die Planungsphase

Im Rahmen der Planungsphase Ihrer Baustelle bietet Ihnen MrSICHER:
  • Analyse & terminierte Planung von Sicherheitskonzepten für Baustellen
  • Koordination der Sicherheitsmaßnahmen
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan für Baustellen [SiGePlan gemäß RAB 31]
  • BaustellenSicherheitsOrdnung [BauSO] & Alarmplan
  • Kommunikation mit der BG Bau und Behörden
  • Unterlagen für spätere Arbeiten [Unterlage gemäß RAB 32]

Leistungen nach BaustellV in der Ausführungsphase

Während der Ausführungsphase unterstützen wir Sie mit:
  • Laufenden Kontrollen zur Einhaltung der Vorgaben des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans [SiGePlan]
  • Koordination der Sicherheitsmaßnahmen inklusive Planung der optimalen Zusammenarbeit der beteiligten Handwerker
  • Stichprobenhafte Kontrollbegehungen zur Überprüfung der Pflichten, laut Baustellenverordnung [BaustellV]
  • Sicherheitsbegehungen mit Berufsgenossenschaften und Behörden [falls erforderlich]
  • Feststellung sicherheitsrelevanter Mängel, Protokollierung & praktische Lösungsvorschläge
  • Fortschreibung & Ergänzung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans [SiGePlan]

STAUBMINDERUNGSPLAN:
SCHUTZ VOR STAUBBELASTUNG.

Um Umwelteinwirkungen wie beispielsweise Feinstaubbelastung und Staubemission zu vermeiden schreibt das Bundes-Immissionsschutzgesetz vor, schädliche Einwirkungen von Staub zu vermeiden. Für die Luftreinhaltung und den Gesundheitsschutz aller Baubeteiligten und Anwohner sind gezielte Staubminderungsmaßnahmen erforderlich und werden für Baugenehmigungen gefordert.

MrSICHER bietet Ihnen als sachkundige Stelle für Staubminderung:

  • Staubminderungsplanung inklusive Konzeption, Durchführung, Überwachung und Einweisung der Mitarbeiter & Beteiligten
  • Ansprechpartner für Behörden, Handwerker und Nachbarschaft

;

Arbeitsschutzmanagement nach AMS BAU

Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sind ein stabiles Fundament für den Erfolg Ihres Unternehmens. Dafür empfiehlt die BG Bau das nachhaltige Managementsystem für Arbeitsschutz AMS Bau.

MrSICHER unterstützt Sie bei der Installation und Instandhaltung Ihrer AMS-Bau-Zertifizierung:
  • IST-Analyse der Sicherheit- und Gesundheitsschutzanforderungen Ihrer Arbeitsplätze
  • SOLL-Konzeption unter Beachtung aller Anforderungen des AMS Bau
  • Unterstützung bei der Managementsystem-Einführung inklusive Erstellung individueller Arbeitsunterlagen für Ihre AMS-Zertifizierung
  • Begleitung der BG-Bau-Zertifizierung
  • Nachhaltige Unterstützung für kommende AMS-Audits
  • Unterstützung Ihres Unternehmens beim Prämienprogramm für AMS Bau

;

Abbruch- und Montageanweisungen

Für Abbrucharbeiten & Montagearbeiten werden von den Berufsgenossenschaften spezielle Arbeitsanweisungen gefordert.

MrSICHER unterstützt Sie bei der Erstellung von Abbruch- & Montageanweisungen passgenau zu Ihren Projekten:

  • Bedarfsorientierten Abbruchanweisungen gemäß Unfallverhütungsvorschrift „Bauarbeiten“ DGUV Vorschrift 38 § 17 (früher BGV C22)
  • Praktische Montageanweisungen gemäß Unfallverhütungsvorschrift „Bauarbeiten“ DGUV Vorschrift 38 § 20 (früher BGV C22)

;

Umgang mit Altlasten & Asbest

Als erfahrene und zugelassene Sachverständige für Asbest und Umgang mit Altlasten unterstützen wir Sie bei Sanierungsplanungen und -untersuchungen Ihrer Bauprojekte.

  • Sachkundiger Asbest [TRGS 519]
  • Sachkundiger im Umgang mit Altlasten [TRGS 524 ehemals BGR 128]

\
3564
Projekte
ç
799
Baustellen
F
705
Auftraggeber
³
99,6%
Kundenzufriedenheit

Referenzen & Kundenstimmen

Volksbank Nordschwarzwald eG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Bankgebäudes der Volksbank Nordschwarzwald Altensteig
Volksbank Nordschwarzwald eG
Architektenkammer Baden-Württemberg
Projekt: Dozententätigkeit - Durchführung einer seitens der Architektenkammer Baden-Württemberg anerkannten 8-Punkte-Fortbildung zum Thema "Sicherheit auf Baustellen" für Architekten und Bauleiter
Architektenkammer Baden-Württemberg
BG BAU
Projekt: Dozententätigkeit - Ausbildung der SiGe-Koordinatoren nach RAB 30, Teil B "arbeitsschutzfachliche Kenntnisse" und Teil C "spezielle Koordinatorenkenntnisse" in den Schulungszentren Oberaichen und Jößnitz der BG BAU
BG BAU
FLÜWO Bauen Wohnen eG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei einer Sanierungsmaßnahme in Pforzheim

Termingerechte Überprüfung / Besichtigung der Baustelle. Aussagekräftige Berichte über die Begehungen.

Ralf Armbruster Techniker FLÜWO Bauen Wohnen eG
Haller Industriebau GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei verschiedenen Bauprojekten der Firma Haller in Süddeutschland

Mithilfe bei Lösung von Problemen, gute Zusammenarbeit vor Ort. Arbeitssicherheit stets gewährleistet. Regelmäßige Baustellenkontrollen, schnelle Ergebnisse.

Christof Kramer Projektleitung Haller Industriebau GmbH
HOLY AG Technisches Projektmanagement
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei verschiedenen Neubau- und Umbaumaßnahmen der Holy AG in Metzingen
HOLY AG Technisches Projektmanagement
Ernst Wirth Fertigbau GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Bürogebäudes der Ernst Wirth Fertigbau GmbH & Co. KG in Herbrechtingen
Ernst Wirth Fertigbau GmbH & Co. KG
Hartmut Graf
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Betriebsgebäudes mit Wohnung in Metzingen
Hartmut Graf
Engelbert Schneider GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei diversen Tief, Straßen- und Gewässerbauprojekten der Engelbert Schneider GmbH & Co. KG
Engelbert Schneider GmbH & Co. KG
St.-Wolfgang-Schule
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der St.-Wolfgang-Schule, Erweiterungsbau und Flachdachsnierung in Reutlingen

Die Kontakte sind reibungslos verlaufen, Rapporte wurden pünktlich und zeitnah eingereicht

Scheurer St.-Wolfgang-Schule
Reitstall Rappenhof Knauer GbR
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Bewegungsstalles am Rappenhof in Leonberg
Reitstall Rappenhof Knauer GbR
Immobilienmanagement & Technische Planungen Mariaberg e.V.
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei verschiedenen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in Gammertingen, Mariaberg e.V.
Immobilienmanagement & Technische Planungen Mariaberg e.V.
Gottlob und Gunnar Ziefle GbR
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei Ziefle Neubau Lager Creßbach in Waldachtal-Creßbach

Alles ohne Probleme abgelaufen

Gottlob Ziefle Geschäftsführer Gottlob und Gunnar Ziefle GbR
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Mehrfamilienhauses in Stuttgart-Möhringen
Weilstetter Weg GbR
Technische Betriebsdienste
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Umbau des Krematoriums in Reutlingen (Friedhof Römerschanze)

Preis-Leistung war gut, wurde von Handwerker gut angenommen, sicheres Auftreten, zuverlässig, schnelle schriftliche Antworten, lösungsorientiert

Jürgen Senft Geschäftsführer Technische Betriebsdienste
Stadt Reutlingen
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Umbau des Friedrich-List-Gymnasiums in Reutlingen
Stadt Reutlingen
Gottlob Stäbler GmbH + Co. KG , Kurt + Dorothe Stäbler
Projekt: Sicherheits- und Gesundsheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) Neubau eines Mehrfamilienhauses in Weil der Stadt

Preis-/Leistungsverhältnis gut

Kurt Stäbler Geschäftsführer Gottlob Stäbler GmbH + Co. KG , Kurt + Dorothe Stäbler
Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten Gemeinnützige Werkstätten und Wohnheim für Menschen mit Behinderung GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau der Schwarzwaldwerkstatt in Dornstetten
Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten Gemeinnützige Werkstätten und Wohnheim für Menschen mit Behinderung GmbH
Paul Bauder GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau "Verwaltungsgebäude Bauder" in Stuttgart-Weilimdorf
Paul Bauder GmbH & Co. KG
Kemmler Industriebau GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau von Lagerhallen der Firma Kemmler in Neu-Ulm, Fellbach, Tübingen, Schorndorf
Kemmler Industriebau GmbH
Ralf Hövemeyer
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau "Bürogebäude Steuerberatung Hövemeyer" in Dettingen an der Erms
Ralf Hövemeyer
HERMA GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Rückbau des Herma-Werks in Filderstadt-Bonlanden

Hr. Strobel setzt die Aufgabe mit einem hohen Maß an Sachverstand und Umsicht um. Die Zusammenarbeit ist äußerst angenehm und zielorientiert.

Josef Iral HERMA GmbH
Hayer Metalltechnik GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau einer Produktion und Verwaltung "Hayer Metalltechnik" in Backnang
Hayer Metalltechnik GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Erweiterung des Verwaltungsgebäudes der Firma Haselmeier in Stuttgart-Vaihingen
Haselmeier Immobilien GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) Neubau einer Lagerhalle für den Dachdeckereinkauf Süd in Nürtingen
Dachdecker-Einkauf Süd eG
GESKA Großhandelsmarkt GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Komplettabriss des ehemaligen Praktiker-Baumarkt in Reutlingen
GESKA Großhandelsmarkt GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau einer Leichtbauhalle in Oberndorf am Neckar
GbR Schheffknecht
Menton Automobilcenter Münsingen
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) Neubau des BMW Autohaus Menton in Münsingen
Menton Automobilcenter Münsingen
Garten- und Landschaftsbau Gottfried Fischer
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Bürogebäude mit Werkhof und Lagerhalle der Firma Gartenbau Fischer in Metzingen

Danke für die unkomplizierte + schnelle Unterstützung als SiGeKo

Gottfried Fischer Geschäftsführer Garten- und Landschaftsbau Gottfried Fischer
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Sanierung Martinskirche in Gomadingen

Herr Strobel hat stets auf die Sicherheit bei Bauarbeiten in großer Höhe geachtet und alle am Bau Beteiligten nachhaltig auf etwaige Mängel hingewiesen.

Johannes Steib Pfarrer Evangelisches Pfarramt
Solarcomplex AG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Erweiterung des Solarkparks (Freifeld-Photovoltaikanlage) in Rickelshausen
Solarcomplex AG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines 4-Familienhauses in Wernau

Herr Strobel - Ein Sorglospaket für Architekt und Bauherrn in Punkto Baustellensicherheit

Dieter Rey Bauherr Bauherrengemeinschaft Dieter, Renate und Maike Rey
aspect quality gmbh
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Abbruch der Gerberschule in Reutlingen
aspect quality gmbh
Stadt Reutlingen Techn. Gebäudemanagement
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Sanierung der Stützenfüße in der Rathaus Tiefgarage in Reutlingen
Stadt Reutlingen Techn. Gebäudemanagement
Holcim (Süddeutschland) GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Sanierung der Zementmahlanlage 1-4 bei Holcim in Dotternhausen

Herr Strobel punktete mit klarer Kommunikation und durchgehender Dokumentation

Gerald Massini Holcim (Süddeutschland) GmbH
Bruderhaus Diakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Umbau und der Sanierung des Hauses Liesental in Buttenhausen
Bruderhaus Diakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Mehrfamilienhaus in Wernau

Vielen Dank für Ihre fachlich sehr gute Leistung als unser "SiGeKo".

Bauherr
Tübinger Stahlfeinguss Franz Stadtler GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau einer Taucherei in Tübingen
Tübinger Stahlfeinguss Franz Stadtler GmbH & Co. KG
Zimmerei Stark GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau einer Lagerhalle mit Verwaltungsgebäude in Reutlingen

Das hat ja wirklich gut geklappt mit uns.

Hubert Gulden Bauleiter Zimmerei Stark GmbH
Wohnstätten Sindelfingen GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei verschiedenen Sanierungsmaßnahmen in Böblingen.
Wohnstätten Sindelfingen GmbH
Stadt Münsingen
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Sanierung (brandschutztechnische Ertüchtigung) des Rathauses in Münsingen
Stadt Münsingen
Stadt Bad Urach
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Sanierung der alten Post (jetzt Haus des Tourismus) in Bad Urach
Stadt Bad Urach
Staatliches Hochbauamt Ulm
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei verschiedenen Baumaßnahmen im Bundeswehrkrankenhaus Ulm.
Staatliches Hochbauamt Ulm
Schwarz Planungsgesellschaft mbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination beim Neubau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes mit 47 Eigentumswohnungen, einem Discounter und einer Tiefgarage "Heusteig Living" in Stuttgart.

SV Strobel: präzise, pragmatisch und lösungsorientiert - so macht die Zusammenarbeit einfach auch Spaß.

Michael Straus Geschäftsführender Gesellschafter Schwarz Planungsgesellschaft mbH & Co. KG
Institut Dr. Förster GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei der Erweiterung der Produktion, Logistik und Verwaltung in Reutlingen
Institut Dr. Förster GmbH & Co. KG
Günter Braun Vermietungs GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau eines Produktionsgebäudes in Remshalden.
Günter Braun Vermietungs GmbH & Co. KG
Fernwärme Ulm GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Einbau eines neuen Heizkessels in der Technischen Versorgungszentrale, Unikliniken Ulm
Fernwärme Ulm GmbH
FairEnergie GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) bei verschiedenen Fernwärmeprojekten (FairEnergie GmbH & FairNetz GmbH) in Reutlingen.
FairEnergie GmbH
Achalm.Hotel GmbH & Co. KG
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Neubau Hotel Achalm in Reutlingen.
Achalm.Hotel GmbH & Co. KG
Pfalzgraf Konditorei GmbH
Projekt: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (Koordinator nach BaustellV, SiGeKo) beim Wiederaufbau der Konditorei Pfalzgraf in Pfalzgrafenweiler sowie Neubau der Verwaltung

Zwei große Projekte, unter Zeitdruck innerhalb 2 Jahre unfallfrei begleitet. Gerne wieder!

Otto Zimmermann Prokurist Pfalzgraf Konditorei GmbH